Die wichtigsten Informationen auf einen Blick | Ovulationstest und Eisprung - Informationen, Tipps, Empfehlungen

familie

Ihr plant, ein Baby zu bekommen oder versucht schon länger schwanger zu werden? Dann ist ein Ovulationstest genau das richtige Hilfsmittel für euch. Denn das A und O bei der Kinderplanung ist der richtige Zeitpunkt für die Empfängnis.

Viele denken, dass der Eisprung immer am 14. Zyklustag stattfindet. Sie schlafen in dieser Zeit miteinander und sind enttäuscht, wenn es wieder nicht geklappt hat. Kein Wunder, denn der Zeitpunkt des Eisprungs ist bei jeder Frau unterschiedlich und kann von Zyklus zu Zyklus variiern.

Sicherheit gibt da nur ein Ultraschall oder die Blutuntersuchung beim Frauenarzt. Oder – wesentlich einfacher – ein Ovulationstest, den ihr bequem zu Hause anwenden könnt.

Steigert jetzt eure Chancen schwanger zu werden

Mit einem Ovulationstest (auch Eisprungtest genannt) erhöht ihr eure Chancen auf eine Schwangerschaft um nachweislich 89%. Denn mit ihm könnt ihr den Zeitpunkt des Eisprungs genau bestimmen.

Mittels des Teststäbchens und einer Urinprobe lässt sich einfach und zuverlässig feststellen, ob der LH-Spiegel im Harn angestiegen ist. Ist dies der Fall, befindest du dich in deiner fruchtbaren Phase.

Der optimale Zeitpunkt für den Geschlechtsverkehr

Die Eizelle wird 24-36 Stunden nach dem positiven Test „springen“ und ist danach nur etwa 24 Stunden befruchtbar. Spermien überleben länger, weshalb ihr auch schon kurz vor dem Eisprung (nach dem ersten positivem Test) mit einander schlafen könnt.

Ihr seht, das Zeitfenster für eine erfolgreiche Befruchtung ist nicht sehr groß. Umso wichtiger ist das perfekte Timing, damit es mit dem schwanger werden klappt.

Vorteile eines Ovulationstests:

  • Zuverlässig: Ovulationstests sind die zuverlässigste Methode, um die fruchtbare Phase zu bestimmen.
  • Genau: Die Nachweisgenauigkeit liegt bei bis zu 99%. Es kann exakt festgestellt werden, wann und ob ein Eisprung stattfindet. Der vorausgehende Anstieg des LH-Wertes ist ein eindeutiges Anzeichen.
  • Entspannt: Du ermittelst schon 2-3 Tage im Voraus den Zeitpunkt deines Eisprungs, wodurch du besser Planen kannst und entspannter wirst. Besonders für Frauen mit unregelmäßigem Zyklus ist dies ein großer Vorteil.
  • Einfach: Ovulationstests sind sehr einfach anzuwenden. Es ist lediglich eine Urinprobe nötig, dadurch lässt er sich bequem und diskret zu Hause durchführen.

ZU DEN OVULATIONSTESTS

 


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare